Veranstaltungsort:

Fattoria La Vialla
Via di Meliciano 26
52029 Castiglion Fibocchi
Toskana/Italien
Webseite: lavialla

Ferienhäuser, die zu diesem Bio-Weingut und Bauernhof gehören:

Landhaus Spedale Grande (8)
Landhaus Spedale Vecchio (9)
Landhaus Spedalino

Die drei Landhäuser gehören zu einem 1500 Hektar großen Biobetrieb, der Wein, Prosecco, Olivenöl, Nudeln, Nudelsaucen und vieles mehr herstellt.
Die alten Gebäude, die weit über diese Fläche verteilt liegen, sind liebevoll restauriert worden und mit vielen schönen und alten Möbeln zu gemütlichen Ferienhäusern umgebaut worden.
Die Landhäuser Spedale liegen mitten im Wald in Alleinlage auf einer Höhe von knapp 700m.
Von hier aus hat man einen phantastischen Blick über das Tal.
In der romanischen Epoche dienten sie als Hospiz für Pilger, die hier von Mönchen gepflegt und versorgt wurden.
Das Spedale Vecchio hat eine eigene Kapelle und zwei Doppelzimmer sowie Küche und ein Bad.
Das Spedale Grande hat ein sehr schönes Kaminzimmer (in dem bei schlechtem Wetter das Seminar stattfindet), Küche, Esszimmer, 5 Doppelzimmer und zwei Badezimmer.

Das Spedalino hat ein Doppelzimmer, eine kleine Küche und ein großes Badezimmer mit einer Felsenecke.

Morgens bereiten wir um ca. 9°° Uhr zusammen das Frühstück vor.
Um ca. 10°° Uhr beginnen wir mit dem Seminar.
Bei schönen Wetter sind wir draußen und sollte es doch einmal regnen, gehen wir vor den Kamin oder ziehen unsere Regenkleidung über und trotzen dem Wetter.
Das Mittagessen wird höchstwahrscheinlich von der unglaublich guten Köchin Stefania für uns zubereitet und um 13°° Uhr serviert.
Nach dem Essen hat jeder etwas Zeit für sich bis es um ca. 16°° Uhr weiter geht.
Seminarende täglich ca. 18:30 Uhr.
Das Abendessen um ca. 19:30 Uhr bereiten wir uns wieder selber gemeinsam zu.
Den Abend können wir gemütlich vor dem Kamin oder Lagerfeuer ausklingen lassen.

Seminarinhalte:

Durch Meditative Übungen in Verbindung und im Gespräch mit der Natur, werden Techniken der Heilung erlernt und neu erarbeitet, die der eigenen Heilung bzw. Ganzwerdung dienen oder aber für Tiere und Natur angewendet werden können. Einige Meditationen werden nachts durchgeführt, um die besondere Energie des Mondes auszukosten!

Ziel des Seminares ist es sich energetisch aufzuladen, positiv gestimmt und gestärkt, sein neues Wissen anzuwenden und weiterzugeben.

Je nach Wetterlage findet das Seminar hauptsächlich draußen in der Natur statt.

Daten:

Anreisetag:            Samstag 16.4.                         Seminarbeginn:     Sonntag 17.4. 10°° Uhr

Abreisetag:            Samstag 23.4.                         Seminarabschluss: Freitag  22.4. ca. 17 Uhr

Verlängerungswoche: 23.4 – Samstag 30.4

Kosten:

Seminar incl. Verpflegung und wohnen in einem Doppelzimmer:

1166,00Euro

Begleitperson ohne Seminar:

 714,00Euro

Verlängerungswoche ohne Verpflegung:

 416,00Euro

Seminarwoche mit garantiertem Einzelzimmer:

1300,00Euro

Anzahlung 100.-Euro direkt bei Buchung.
Restzahlung 14 Tage vor Seminarbeginn.

Die Anreise muss selbst organisiert werden, bei der Zusammenstellung von Fahrgemeinschaften sind wir gerne behilflich.

Hunde dürfen zum Seminar mitgebracht werden, wenn diese brav mitmachen.

Die Verpflegung der Hunde könnte über eine Sammelbestellung bei Vet Concept erfolgen, die dann nach Italien geliefert wird.

Anmeldung und Bezahlung:

Anmeldung per mail

Der Flyer zum Seminar

Weitere Bilder des wunderschönen Veranstaltungsortes und der Umgebung
finden Sie durch “Klick” auf die Hinweise.
Viel Spass!