Einjährige Akupunktur-Ausbildung

Die Akupunktur ist ein wichtiger Teil der traditionellen chinesischen Medizin.

In der Veterinärmedizin wird sie erfolgreich bei Problemen im Bewegungsapparat und allen möglichen Stoffwechselerkrankungen eingesetzt und macht daher einen großen Bereich in der ganzheitlichen Tiermedizin aus.

In diesem Kurs werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Ursache und Diagnose von Krankheiten nach traditionell chinesischer Medizin
  • Die Meridiane und ihre Punkte
  • Antike Meridiane und wichtige Punkte außerhalb der üblichen Meridiane
  • Auswahl der richtigen Punkte zur Therapie mit der klassischen Akupunktur
  • Sonderformen der Akupunktur wie Injektionsakupunktur, Akupressur, Moxabehandlungen, Laserakupunktur
  • Der Kurs endet mit einer Abschlußprüfung und einem Zertifikat
  • Zu jeder Unterrichtseinheit gehören auch immer praktische Übungen.

    Zum Kurs gehören 12 Unterrichtstage und 8 ausführliche Skripte.

    Der Unterricht findet alle zwei Monate an einem Samstag und Sonntag von 9:00-18:00Uhr statt.

    von Mai 2019 bis Mai 2020.

    Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 10 Personen begrenzt.

    Die Kosten betragen monatlich 13x 215,00 Euro

    Oder bei einmaliger Zahlung vor Kursbeginn 2.500,00 Euro

    Der Veranstaltungsort ist die Tierarztpraxis von Dieken in Rosendahl.

    Das Anmeldeformular mit Bankverbindung finden Sie HIER

Anmeldung per mail

Termine 2019/20

04.05.19

 

 

05.05.19

 

 

06.07.19

 

 

07.07.19

 

 

07.09.19

 

 

08.09.19

 

 

09.11.19

 

 

10.11.19

 

 

11.01.20

 

 

11.01.20

 

 

07.03.20

 

 

08.03.20

 

 

18.04.20

 

 

23.05.20

 Prüfung

 

Die Absolventen der einjährigen Akupunkturausbildung
nach bestandener Prüfung!

Darstellung des Blasenmeridians

Die Akupunktur kommt zum Einsatz bei Wirbelsäulenblockaden, Verspannungen, Verrenkungen, Beckenschiefstand, Allergien, chronischen Schmerzen
und vielen Erkrankungen mehr.

zurueck